#138/364 – lauter Baustellen

Heute regnete es. Deshalb wurde der eigentlich geplante Flohmarktbesuch gestrichen. Stattdessen habe ich mir die Baustelle vor dem Studiofenster angesehen:
Bild

Kurz auf die Studiobaustelle, dort wurde die Verstopfung der Dusche beseitigt, für die Wasserinstallation und für das Türschloß Maß genommen und auf vielfachen Wunsch ein erklärendes Schild an die Klingel geklebt:
Bild

Und dann auf die Baustelle nach Schwaan (Gipskarton an der Decke schleifen, davon habe ich lieber keine Bilder gemacht).
Auf dem Rückweg habe ich dann noch eine wirklich nette Location gefunden (bis vor kurzem war dort noch Baustelle).
Die muss ich unbedingt bald einmal ausprobieren.
Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.