#132/364 – unterwegs

Heute bin ich den ganzen Tag in der Bahn gewesen. Und hatte nur eine halbe Stunde Verspätung. Dafür ist das Kaff, in dem ich heute Nacht abhänge, wirklich am Ende der Erdscheibe.
Und die Leute reden hier so komisch…. Immerhin ist meine treue Assitentin bei mir…

Hier nun ein paar Impressionen des Tages (den Monochrommontag lasse ich einfach einmal ausfallen und hoffe, das merkt keiner.

Retrobahnfahren (blau=1.Kl, orange=2.Kl):
Bild

Sehenswertes am Wegesrand:
Bild
ich bin übrigens gerade in Mayen:
Bild
… und ganz zum Schluß hat meine Assitentin ihre Hemmungen dann doch endlich abgelegt. Wir sind jetzt per Du!:
Bild

Ein Gedanke zu „#132/364 – unterwegs

  1. Pingback: #133/364 – schon wieder Bahnfahren | Jensens Wohnzimmerstudio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.