#98/364 – Posterdruckerei

Ich habe heute einen ganzen Schwung an analogen Negativen zum Entwickler gebracht, um daraus Poster zu machen. Versuchsweise zunächst in 20*30 und wenn die gut werden, dann mache ich weitere in viel größer. Den Grund hatte ich ja schon einmal offengelegt.
Hier zunächst ein Teil der Serie, als Scan der Negative:

Bild
Bild
Bild

Die nächsten zwei Tage ist das Wohnzimmerstudio auf einer Studienreise in Madrid. Mal sehen, ob ich von dort das tägliche Update hinbekomme….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.