#51/364 – Die Schönheit des Fehlers

#51/364 - Die Schönheit des Fehlers

hier erneut ein herrlich fehlerhaftes Bild. Wie immer habe ich das letzte Bild auf dem Film erzwungen, indem ích den Transporthebel mit Gewalt durch die Perforation gejagt habe. Das passiert gerne beim letzen Bild auf dem Film und je nach Einlegeart des Films kommt oft neu ein halbes oder dreiviertel Bild heraus.
Heute war es dieser Baum im Niemannsland vor Pölchow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.