#135/364 – update

Heute war es ‚mal wieder etwas busy: Arbeit, dann kurz nach Schwaan, um dort ein paar Sachen zu holen und dann ab in BunkerNeun, Studio fertigmachen. Anschließend ging es zu Katharina, eine Küche angucken. Puh, die nächsten Wochen wird es nicht ruhiger.
Gesunder Streß, eine lohnende Zeit

Beim Zurückkommen in das alte Wohnzimmerstudio ist mir aufgefallen, wie klein es doch ist. Seht genau hin, bald wird das wieder ein normales Arbeitszimmer:

Bild

Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.