#89/364 – Fifties und ein Pixibuch

Heute ist nicht alles nach Plan gelaufen. Urprünlich stand für 0800 ein Gespensterwaldshooting, für 1230 eine Ebay-Abholung, für 1400 ein Burlequeshooting, für 1700 ein darf-ich-nicht-sagen-Shooting, und für 2000 ein Pärchenshooting auf dem Programm. Geklappt haben leider nur die ersten zwei Items.

Und so war es dann wirklich:

0800: Fiftiesshooting im Gespensterwald mit der einzigartigen Hika von F. im Gespensterwald:
BildBild
war ganz schön kalt – Respekt!
Bild

12:30 „Einschulung“ meines neuen Wohnzimmerstudiolehrlings. Der ist leider sogar zu doof zum Fahrstuhlfahren…
Bild
1400: Bauarbeiten am Zweitwohnzimmerstudio – Fundamentgießen für die Dunkelkammer:
Bild

16:00: ein kurzer Pressetermin zwischendurch:
Bild

18:00 – Entspannung, auf Projekten herumgedacht:
Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.