Über das Wohnzimmerstudio

Jensens Wohnzimmerstudio ist ein fotografisches Ein-Mann-Projekt aus dem Herzen Rostocks. Ich mache lustige und entspannte Fotoshootings und fotografische Workshops nach der Arbeit. Schön, spannend, natürlich, fröhlich und immer so, dass sich hinterher niemand schämen muss. Bei meinen Shootings bleiben meistens – aber nicht immer – alle angezogen…IMG_8308

Wenn Ihr Interesse daran habt, mich für ein Shooting, eine Hochzeit oder ein Event zu buchen, schreibt mich bitte an oder ruft kurz durch. Ich nutze mein eigenes Studio in Rostock-Evershagen für Indoorprojekte und kontrollierte Lichtsituationen, wir können aber auch an jeden anderen Ort der Welt gehen.

Ich suche ständig neue Models, Ideen, Fotografen, Helferlein, Locations, Feedback, Projekte, Ausstellungsfläche und Netzwerke für künstlerische Projekte. Bei Interesse bitte ebenfalls melden.

Jensens Wohnzimmerstudio begann als privates, unkommerzielles Projekt. Zwischenzeitlich existiert auch eine gewerbliche Sparte, ich handele als Kleinunternehmer.

Ich verstehe mich nicht als handwerklich arbeitender, sondern als primär künstlerischer Fotograf.

2011
– Initiation des Wohnzimmerstudios in Hamburg

2012
– Umzug nach Rostock

2013
– Ausstellung bei Hafen Gallery (Onlineausstellung)

2014
– #projekt 364
– #photowalkrostock
– Wanderaustellung Projekt „Wattwelten“ als Mitglied bei „WattnKunst“ in der Jade Hochschule Oldenburg, FB Wirtschaft
– #einRostockerMoment
– Gemeinschaftsausstellung „typisch MV“ in der Kreisverwaltung Bad Doberan
– Weiterbildungen bei Beate Nelken, Victor Ibrahiem, den Wedding-Lischens, Sabine Heppner und vielen weiteren.
– Kalender der Tischlerei Hansa
– Bildbeitrag CSD-Programmheft Schwerin
… und natürlich BunkerNeun

2015

– Workshopreihen „Bunkerparties“ und „mittwochs im Bunker“
– #photowalkrostock
– #RostockerMoment
– Initiation „Der feine Herr Jensen“
– Bildbeitrag zu ROSTOCKER horizonte
– Bildbeitrag zu www.marine.de
– CD des Rostocker Montagschores
– Initiation #FundBild

2016

– Monat der Abstinenz
– Studienreise Kopenhagen
– Teilnahme #Rostock_kreativ
– fotografische Klausur Frankfurt/Oder
– #photowalkrostock
– Ausstellung #Frankfurt!
– fotografische Klausur in Görlitz in Kooperation mit Michael Zieschang
– Kleinkunst-Bunkerparty: Herr Jensen und die Wohnzimmermiezen
– Einweihung Zweitwohnzimmerstudio in Schwaan
– #meerjungfrauen

2017
– Umzug in das neue Studio in der Aleksis-Kivi-Straße 12, 18106 Rostock
– fotografische Kurzklausur in Kiel mit Michael Zieschang und Alex Winkel
– Teilnahme #Rostock_kreativ
– #photowalk
– #BoWuLution!
– Gemeinschaftsausstellung #aMbivalenZ mit Michael Zieschang, Alex Winkel und Jana Dillo im Rahmen #KunstOffen2017
– Einbau des Tonstudios und der Dunkelkammer
– #industrialJesus

2018
– fotografische Besinnungsklausur Helgoland
– 1. Rostocker Großformattage
– Lichtinstallation zum Doppeljubiläum 800 Jahre Rostock / 600 Jahre Uni
– Schwaaner Azimuth

Ein Gedanke zu „Über das Wohnzimmerstudio

  1. Henning

    Hallo, wir hatten uns am Sonnabend letzter Woche in Görlitz auf dem Obermarkt kurz kennengelernt.
    Das Foto, welches du dabei von uns gemacht hast, kannst du es mir zusenden?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.